Infobereich

Termine / Veranstaltungen

Links

Sag's uns einfach © Firma Telepoint

Logo 25 Jahre Kommunalverbund © Kommunalverbund

Logo W.i.N.-Region © W.i.N.-Region

Mittelweser-Region © Mittelweser-Touristik

Logo Niedersachsen hält zusammen © Niedersachsen

Bewölkt7°C
wetter

 

Raumpfleger*innen / Teilzeit / befristet und unbefristet / zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Kurzinfo
ArbeitszeitTeilzeit
Anstellungsdauerunbefristet
Einstellung zumnächstmöglichen Termin
Einsatzort28844 Weyhe

Bei der Gemeinde Weyhe sind – teilweise vorbehaltlich der Genehmigung des Stellenplans – zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Teilzeitstellen mit 15 Wochenstunden als

 

Raumpfleger*innen

 

zu besetzen.

 

Die Stellen sind im Springerdienst für Urlaubs- und Krankheitsvertretungen befristet und unbefristet zu besetzen. Der Einsatz erfolgt in den gemeindlichen Einrichtungen (z. B. Kindertagesstätten, Schulen, Sportstätten, Feuerwehren, Verwaltungsgebäuden) und findet hauptsächlich in den Nachmittags- bzw. frühen Abendstunden sowie teilweise auch morgens statt. In Ausnahmefällen können Sie auch im Mensa- und Küchenbereich als auch in der hauswirtschaftlichen Versorgung eingesetzt werden. Anfallende Mehrstunden werden vergütet.

 

Die Eingruppierung erfolgt jeweils in die Entgeltgruppe 1 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Beschäftigungen sind sozialversicherungspflichtig und der Stundenlohn beträgt derzeit 11,68 € (11,89 € ab April 2022).

 

Wir bieten Ihnen:

 

  • aktives betriebliches Gesundheitsmanagement, u. a. Firmenfitnessprogramm
  • Möglichkeit der Anschaffung eines Jobtickets
  • attraktive Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (Jahressonderzahlung, Zusatzversorgung, Möglichkeit der Entgeltumwandlung, leistungsorientierte Bezahlung)
  • Urlaubsanspruch von 30 Kalendertagen pro Jahr

 

Einstellungsvoraussetzungen:

 

  • Zuverlässigkeit
  • souveränes und freundliches Auftreten
  • hohe Einsatzbereitschaft
  • Nachweis Masern-Impfschutz (Kopie Impf-Ausweis oder ärztliches Attest)

 

Allgemeine Hinweise:

 

Schwerbehinderte Menschen haben bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung den Vorrang.

 

Bewerbungen von Menschen mit Migrationsgeschichte werden ausdrücklich begrüßt.

 

Die Gemeinde Weyhe ist bestrebt, die Gleichstellung der Geschlechter zu realisieren und hat besonders Interesse an der Bewerbung von Männern oder Menschen, die sich keinem Geschlecht zugehörig fühlen.

 

Bewerbungsverfahren:

 

Nutzen Sie unser Online-Bewerbungsportal unter Stellenangebote auf www.weyhe.de oder senden Sie Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 30. Januar 2022 an die

Gemeinde Weyhe, Fachbereich 1 – Personalservice, Rathausplatz 1, 28844 Weyhe

Fragen zu den Stelleninhalten unter 04203 71243 (Teamkoordinatorin FB 5, Frau Schriefer)

Sonstige telefonische Rückfragen unter 04203 71213 (Personalservice, Frau Schefter)