Infobereich

Termine / Veranstaltungen

Links

Logo 25 Jahre Kommunalverbund © Kommunalverbund

Logo W.i.N.-Region © W.i.N.-Region

Bewölkt6°C
wetter

Ausstellung: "Selbstverständlich:Abstrakt!"

Sa, 19.10.2019, 15:00 - 18:00 Uhr
Jede Woche am Samstag Standort anzeigen

Deutsch-chinesischer Pinselstrich mit TingTing Han und Thomas Franck

 

Seit dem 21.09.2019 treffen die östliche und die westliche Kultur in der Wassermühle Sudweyhe aufeinander. In der Ausstellung „Selbstverständlich: Abstrakt!“ von TingTing Han und Thomas Franck verschmelzen die beiden Kulturen zu gemeinsamen Werken.

Am kommenden Wochenende, 19. und 20. Oktober 2019, wird das Künstlerpaar in der Wassermühle Sudweyhe sein. Besucher haben dann am Samstag von 15:00 – 18:00 Uhr und am Sonntag von 11:00 – 17:00 Uhr die Möglichkeit, Fragen zu stellen, Ihre Eindrücke zur Ausstellung zu teilen, oder - wie bei der Eröffnung – selbst zum Pinsel zu greifen und unter Anleitung ein paar chinesische Zeichen zu schreiben.

TingTing Han ist Chinesin und wie viele andere chinesische Kinder hat sie bereits in ihrer Kindheit, mit Pinsel und Reispapier angefangen, Kunst zu lernen und den Grundpfeiler der chinesischen Ästhetik zu errichten. Als Jugendliche entdeckte sie ein Bild der Farben, Licht und Ebenen und begann ein Studium der klassischen europäischen Ölmalerei. Ihre Bilder sind zugleich vom westlichen Stil als auch der chinesischen Ästhetik geprägt.

Ihr Lebensgefährte Thomas Franck ist Deutscher, mit einem Herzen „Made in China“. Seit vielen Jahren zieht es ihn monatelang nach China. Er begann die chinesische Kalligraphie zu erlernen und erlangte dadurch ebenfalls ein besseres Verständnis für die chinesische Kultur, Denkweise und Philosophie. Er entwickelte einen neuen Stil von Chinesisch Deutscher Kalligraphie, welche auf dem Tian Stil, der Standard Schrift KaiShu, basiert.

Diese Ausstellung mit dem Schwerpunkt „Philosophie“, nimmt sie mit auf eine neue und fantastische Insel der Kunst. Zwei Kulturen, die chinesische Kalligraphie und die klassische europäische Ölmalerei, verschmelzen zu etwas Neuem. Eine Form, bei der jeder Strich, jeder Tintenpunkt verständlich und abstrakt zugleich ist. Chinesische Kunst ist nicht mehr nur etwas Exotisches aus Fernost. Diese Kombination ist mehr als die Summe ihrer Teile, sie ist: Selbstverständlich: Abstrakt!

Die Ausstellung können Interessierte bis zum 03. November 2019 zu den Öffnungszeiten der Wassermühle Sudweyhe besuchen. Der Eintritt frei.

Öffnungszeiten der Wassermühle (Im Mühlengrunde 15, Weyhe):

Samstags: 15:00 – 18:00 Uhr

Sonntags: 11:00 – 17:00 Uhr

Feiertags: 11:00 – 17:00 Uhr

Rubrik
Kunst-/Ausstellungen

Veranstaltungsort
Wassermühle Sudweyhe

TingTing, copyright MArtin Sassenberg TingTing, copyright MArtin Sassenberg

Ausstellungseröffnung TingTing Han und Thomas Franck-web Ausstellungseröffnung TingTing Han und Thomas Franck-web

...zurück